Kaal Masten

Windmessmasten

Windmessmasten

Diese Mastkonstruktionen sind oft ca. 100 Meter hoch und werden eingesetzt, um zuverlässige Winddaten zur Vorbereitung eines neuen (Offshore-)Windparks zu erhalten. Am Mast werden Sensoren befestigt, die Messungen bezüglich Windgeschwindigkeiten, Windrichtung, Temperatur und Druckunterschieden in allen Masthöhen durchführen. 

            

Projektleitung

Im Jahr 2011 hat Kaal Masten einen vierten Windmessmast mit einer Höhe von 100 Metern auf einem Testgelände von ECN in die Niederlande aufgestellt. Ein Projektleiter von Kaal Masten betreut kundenspezifisch solche Projekte bis zur Schlüsselübergabe. Unser modernes 3D-Zeichensystem ermöglicht es, technische Änderungen während des Prozesses prompt und einfach durchzuführen.